LEVAR Resonance Magnetic Absorber LR50-HA - Vorführer/Aussteller/Messeausstellungsstück

299,00 € *

inkl. MwSt. | Versandkostenfrei

oder z.B. 12 Raten à 24,92 € mit der 0% Finanzierung!

Ausführung:

  • LE-Mag-LR50-HAE
  • Levar
  • lieferbar
NEU !! Preissenkung bei Levar Resonance Magnet Absorber - NEU !! Wir freuen uns,... mehr
LEVAR Resonance Magnetic Absorber LR50-HA - Vorführer/Aussteller/Messeausstellungsstück

Unsere Produkte* können Sie - einfach, schnell, unkompliziert -  UND OHNE ZINSEN** problemlos in 12 - 24 und 36 Monatsraten bezahlen. Nach der Onlinebestellung werden Sie automatisch weitergeleitet wenn der Ratenkredit gewünscht ist. Für Rückfragen stehen wir zur Verfügung. 

*ab 500,- Kaufpreis (Einzelpreis oder Kaufsumme) // **Zinsen übernimmt Live Act Audio GmbH zu 100%

Achtung: Dieses Produkt haben wir auch als Vorführer/Aussteller/Messeausstellungsstück zum günstigen Preis!

NEU !! Preissenkung bei Levar Resonance Magnet Absorber - NEU !!


Wir freuen uns, unseren Kunden anstatt einer Preiserhöhung eine deutliche Preisreduzierung für die Levar Resonance Magnetabsorber infolge produktionstechnischer und betriebsinterner Optimierungsprozesse weiter geben zu können.

Trotz deutlich gestiegener Weltmarktpreise für Rohstoffe können wir uns glücklich schätzen, dieses Produkt nicht teurer, sondern günstiger anbieten zu können.

Weil davon auszugehen ist, dass die nächste Produktionscharge schnell wieder ausverkauft sein wird, nutzen Sie bitte die Möglichkeit der Vorbestellung.

Für vorbestellte Artikel gewähren wir zusätzlich 2% Skonto .

Direktverkauf über Live Act Audio ab Lager München.

Nachfolgend  eine Aufstellung des gesamten Lieferprogrammes:

NA - Modelle "not adjustable" = nicht höhenverstellbar
HA - Modelle "high adjustable" = höhenverstellbar

Durch die patentierte Anordnung spezieller und extrem starker Neodym-Magnete ist es uns gelungen, den kompletten Gewichtsbereich von 20 bis 200 kg pro 4er-Set für die unterschiedlichsten Geräteanforderungen nahtlos abzudecken:

• Levar Resonance LR5-NA-Compact - max. 16 kg/Set
• Levar Resonance LR5-NA - max. 16 kg/Set
• Levar Resonance LR10-NA - max. 32 kg/Set
• Levar Resonance LR16-NA - max. 52 kg/Set
• Levar Resonance LR50-NA - max. 160 kg/Set
• Levar Resonance LR5-HA - max. 16 kg/Set
• Levar Resonance LR10-HA - max. 32 kg/Set
• Levar Resonance LR16-HA - max. 52 kg/Set
• Levar Resonance LR50-HA - max. 160 kg/Set    
    

 

DAS MUSS MAN GEHÖRT HABEN - LEVAR RESONANCE im LIVE ACT STUDIO MÜNCHEN

LEVAR RESONANCE - das Zauberwort für 100%ige Lautsprecher & Komponenten Entkopplung!! 

Seit vielen Jahren haben bereits Tausende dieser Magnet-Absorber Sets zur Begeisterung unserer Kunden Einzug in hochwertige Musiksysteme gefunden. LEVAR RESONANCE (patentiert) entkoppelt die Komponenten und Lautsprecher bis über 200 Kg komplett von ihrem Untergrund. Die Geräte und Lautsprecher haben keinen mechanischen Kontakt mehr zur Aufstellfläche - das Gerät schwebt auf einem Luftlager.

Selbst die allerfeinsten Schwingungen und Resonanzen werden perfekt eliminiert - das klangliche Endergebnis ist fantastisch: Bass/Grundton gewinnt deutlich an Sauberkeit, Klangfarben sind ausgeprägrter, die Raumdarstellung gewinnt....das gesamt Klangbild wird natürlicher.

LEVAR RESONANCE ist in vielfältigen Varianten (mit Höhenverstellung und ohne - verschiedene Belastungsstufen) erhältlich und kann auch kombiniert eingesetzt werden.

 

Seit Ende 2020 sind unsere neuen, patentierten Magnetdämpfer unter der Bezeichnung LEVAR RESONANCE MAGNETIC ABSORBER verfügbar und haben seitdem viele Kunden in Sachen Klangoptimierung glücklich gemacht.


Die optimale Wirkung der Resonanzdämpfer wird bei symmetrischer Belastung erzielt. Bei ungleicher Gewichtsverteilung der Komponente wird die Höhenverstellung (=HA/Hight Adjustable) zum Ausgleich eingesetzt.
Für eine äußerst effektive Resonanzabsorption.
Universell einsetzbar für jegliche Audiokomponenten und Lautsprecher.

Die entscheidenden Vorteile
• Einzigartige und patentierte Funktionsweise
• Rein magnetische Schwingungs- und Vibrationsdämpfung
• Audiokomponente ruht auf einem Luftpolster
• Selbstnivellierendes System (kein Kippeln und vibrieren)
• Kein nachfedern oder aufschaukeln
• Deutliche Klangverbesserung in allen Frequenzbereichen
• Hohe Unempfindlichkeit gegenüber äußeren Störeinflüssen
• Optimale Resonanz-Abkopplung von der Stellfläche
• Hohe Tragkraft von bis zu 50 kg pro Fuß
• Gesamttragkraft durch zusätzliche Dämpfer beliebig steigerbar
• Keine Alterungs- bzw. Ermüdungserscheinungen
• Sowohl in Druck- als auch in Zugrichtung belastbar
• Sehr standstabile Ausführung (wichtig bei schlanken und hohen Standlautsprechern)
• Zum freien Unterstellen geeignet oder mittels Gewinde mit der Komponente verschraubbar
• Optisch unauffällig durch sehr kompakte Baugröße

Funktionsweise
Die neuen Levar Resonance Magnetdämpfer sind, entgegen den bereits am Markt befindlichen Levitations-Bauarten, nach dem Prinzip der Gravitation, also der magnetischen Anziehungskraft aufgebaut, was sie als Einheit hoch belastbar und stabil macht und das bei äußerst kompakten Maßen. Für einen optimalen Einsatz sollten die Dämpfer direkt unter dem Geräteboden platziert werden, so dass eine plane Ankoppelung gewährleistet ist.
Besonderheit dieser, von einer Manufaktur in Deutschland produzierten Magnetdämpfer, ist die vollständige Entkopplung von Komponenten in Verbindung mit der Absorption allerfeinster Resonanzen und Schwingungen, sowohl vom Untergrund in das Gerät, als auch umgekehrt. So werden vor allem unliebsame Mikrofonieeffekte vermieden.

Jedes sensible HiFi-Gerät profitiert davon und in Summe resultiert daraus eine enorme Klangsteigerung.


Weiterführende Links zu "LEVAR Resonance Magnetic Absorber LR50-HA - Vorführer/Aussteller/Messeausstellungsstück"
Mehr über die Technik … mehr

Technische Daten von LEVAR Resonance Magnetic Absorber LR50-HA - Vorführer/Aussteller/Messeausstellungsstück

Technische-Infos-Resonance24FdCc497A9qE Thumbnail-LR-Abmessungen

Lesen Sie hier die neuen Testberichte … mehr

Testberichte von LEVAR Resonance Magnetic Absorber LR50-HA - Vorführer/Aussteller/Messeausstellungsstück

TN-LR-StereoplayTN-LR-ImageTN-LR-LPTN-LR-HoererlebnisTN-LR-Stereo

Informationsmaterial herunterladen … mehr
Einfach finanzieren … mehr

0% Finanzierung DE und AT

49,83€x6 Mon.=299€
24,92€x12 Mon.=299€

Zum Finanzieren kontaktieren Sie uns bitte:
Kontaktformular
+49 (0) 89 54 02 81 51

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "LEVAR Resonance Magnetic Absorber LR50-HA - Vorführer/Aussteller/Messeausstellungsstück"
16.05.2023

Absolut lohnenswert

Ich habe jetzt seit einiger Zeit die LR 50 unter meinen LAA 112 und muss sagen, dass dies dem Gesamtklang nochmal einen deutlich hörbaren Schub gegeben hat. Der Klang wird in allen Bereichen klarer, definierter und “schöner". Der Bass ist kräftiger, präzise und kein bisschen dröhnig. Insgesamt entsteht auch noch eine größere räumliche Entfaltung. Mit geschlossenen Augen nimmt man nur noch Musik wahr und gar keine Lautsprecher mehr. Danke an das Live Act / mhw Team.

21.11.2022

Danke für die tolle Beratung

Hallo Herr Molitor, hallo Herr Hack,

besten Dank für Ihre tolle Beratung Herr Hack. Ich habe es dann zwar genau umgekehrt gemacht und die verstellbaren Füße nach hinten genommen, damit ich die Spatial No. 7 ein kleines Stück nach vorn geneigt bekomme, da die Levar-Füße die Lautsprecher ja etwas höher stellen als die bisherigen. Vorn habe ich sie verschraubt und hinten nur an den Ecken untergestellt. Ich hatte vorher nichts vermisst und war neugierig ob die Magnetabsorber noch etwas verändern können. Ich darf Ihnen sagen, die Dinger bleiben genau da wo sie sind! Toll! Das die Lautsprecher von Herrn Andorf großartig sind war mir ja schon länger klar und ich bin wirklich beeindruckt, was diese darüber hinaus noch leisten können, wenn sie auf diesen Füßen stehen. Auch optisch funktioniert das nach meinem Geschmack sehr gut. Ich erlaube mir zwei Bilder beizufügen und verbleibe nochmals mit bestem Dank Martin Z.

18.09.2022

Eine Investition mit einem erheblichen Klanggewinn!

Die von Dieter Molitor zur Verfügung gestellten LEVAR Magnetic Resonance Absorber 50-HA durften unter 80kg schweren Aktivboxen ihre Leistung zeigen. Aus dem Stand haben sie eine sagenhafte räumliche Ausdehnung im Klangbild gezeigt, die man auch als Space bezeichnen könnte: mehr Tiefe im Raumbild, die Musik hat sich mehr im Raum verteilt, der Bass kam etwas „gewaltiger". Die Musik spielte schön frei und über die Bühne verteilt. Stimmen sind leicht nach vorne gerückt und machten den Eindruck, fast vor einem zu stehen. Schön direkt, nicht aufdringlich. Cello und Bandoneon waren körperhaft ausgeprägt, man hätte fast selber zugegriffen.

Die Gesamtabstimmung der Füße rundet harsche Ecken und Kanten im Klangbild ab und lässt einen entspannt die Musik genießen. Eine erhebliche Investition mit einem erheblichen Klanggewinn.

Die Verarbeitungsqualität lässt keinen Wunsch offen, die Oberflächen sind makellos, das Gewinde sauber gefertigt und der Kolben schwingt frei und ohne Kratzen im Gehäuse. Dieser Maschinenbau fordert seinen Preis. Deutlich günstiger wird es, wenn man, wie bei mir, die Höhenverstellung nicht benötigt. In jedem Fall, und bestimmt bei schwierigen Böden ein toller Hub des Hörspasses!

01.07.2022

Aller guten Dinge sind Drei….

Seit einiger Zeit bin ich zufriedener Besitzer einer tollen Highend-Anlage mit Komponenten von Live-Act-Audio (115), MFE (Verstärker). Dazu ein paar Zuspieler von Naim, Transrotor u.a. und mein Glück war eigentlich vollkommen. Insofern habe ich Zubehör, welches nicht direkt mit den Komponenten zu tun hat, nie so wirklich ernst genommen.

Da ich aber ein neugieriger Mensch bin, konnte ich nicht widerstehen, angeblich klangverbessernde Elemente auszuprobieren.

Es begann mit der „Stromreinigung“ ( MFE Power Conditioner P16), setzte sich fort mit Lautsprecherkabeln von Stockfisch und wurde komplettiert von den Levar Resonanz – Absorbern LR-50.

Zunächst das ganz pauschale Fazit: Jedes Mal war ich enorm beeindruckt von den klangverbessernden Eigenschaften, die durch die einzelnen Maßnahmen herbeigeführt werden konnten, so dass es für mich ein Zurück nicht mehr geben konnte. Im Gegenteil hatte ich jedes Mal das Gefühl, dass das eigentliche Potential der Kette (insbesondere der LAA 115) immer noch mehr zutage treten konnte.

Speziell durch die Absorber hat der Klang eine Freiheit bekommen, eine wesentlich verbesserte Durchhörbarkeit und Auflösung, die ich nach den vorhergehenden Maßnahmen kaum noch für möglich gehalten hatte. Gleichzeitig klingen gerade akustische Instrumente noch natürlicher, besonders im Diskant wurden bei einigen Aufnahmen „Spitzen“ gemildert, die der natürlichen Konzertwiedergabe noch mehr entsprechen. Aber auch die Bässe werden noch mehr auf den Punkt gebracht. Insgesamt werden vor allem großorchestrale Aufnahmen noch transparenter und gleichzeitig definierter.

Noch ein Wort zum Thema Auflösung:
In highendigen Kreisen hat es sich wie selbstverständlich etabliert, Durchhörbarkeit und Auflösung als Qualitätskriterium anzusehen. Im Hinblick auf die musikalische Wirklichkeit ist das natürlich Blödsinn – im Gegenteil wird in jedem guten Konzertsaal eigentlich das Gegenteil versucht und oft auch erreicht. Allerdings „hört“ dort auch das Auge mit, was bei einer Reproduktion zuhause ja nicht der Fall ist. Um den Effekt des hörenden Sehens auszugleichen, braucht es also ein gewisses Maß an Transparenz und Durchhörbarkeit bei Highend-Anlagen.

Mit den Absorbern habe ich das Gefühl, dass jetzt die perfekte Balance zwischen konzertanter Klangmischung und highendiger Vorstellung von Auflösung erreicht ist.

Der Anspruch, der im Namen „Live-Act-Audio“ mitschwingt - er wird optimal realisiert.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen